Seite wird geladen ...

Ladebalken
Sprachauswahl

Startseite

 Deutschland > Rastatt-Ottersdorf > Riedmuseum in Rastatt-Ottersdorf 
So einfach präsentieren Sie Ihr MuseumNach dem sogenannten „What you see is what you get“-Prinzip spiegelt der Bearbeitungsbereich exakt Ihre Seite auf ViMuseo.
Sie können also die Informationen zu Ihrem Museum einfach, schnell und ohne weitere PC-Kenntnisse bearbeiten.
Bei Fragen einfach eine Mail an uns schicken:

Das ViMuseo-Logo auf Ihrer Museumsseite

Verbinden Sie Ihre Museumswebsite mit unserer Seite und sorgen Sie somit dafür, dass Ihr Museum besser von den Suchmaschinen gefunden wird.

hier klicken

Riedmuseum in Rastatt-Ottersdorf

Frage stellenfragen
merkengemerktmerken
Museum Teilenteilen
Profilbild
Infofeld Profilbild einfügen oder ändern

Laden Sie hier das repräsentative Bild von Ihrem Museum hoch.

Riedmuseum in Rastatt-Ottersdorf, Rastatt-Ottersdorf

Stadt Rastatt

Wohnhaus Burster

Museumsbilder
Infofeld Museumsbilder einfügen oder bearbeiten

Laden Sie hier Impressionen Ihres Museums (max. sechs Bilder) hoch.

Unterstand

Schlafzimmer

Ölmühle

Museum in der Scheune

Aalschokker "Heini"

Riedmuseum

Das Museummehr lesen

Das Riedmuseum befindet sich im Rastatter Ortsteil Ottersdorf und besteht aus zwei Bereichen: Dem Wohnhaus Am Kirchplatz 6 sowie dem Museum in der Scheune.
Das Wohnhaus mit Hofanlage und Ölmühle stammt aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Als Freilichtmuseum konzipiert, repräsentiert es ein typisches bäuerliches Gehöft im Ried. Das EG konnte mit Original-Möbeln eingerichtet werden. Im OG ist eine Ausstellung zum Thema dörflicher Alltag zu sehen. Zeitfenster erlauben einen Blick in die Vergangenheit.
Die Ölmühle erläutert die Arbeitsschritte der Speiseölgewinnung.
Das Museum in der Scheune widmet sich der Rhein-Korrektion Johann Gottfried Tullas und seiner Nachfolger.
Der Aalschokker "Heini" liegt in einem Altrheinarm und kann zu besonderen Terminen besichtigt werden.

Besuchen Sie unser Museum online:
#SaveOurMuseums
Open Audio
Open Info
Schwerpunkte

Heimatmuseum, Ortsmuseum, Regionalmuseum, Interessant für Kinder, Freilichtmuseum

Kontakt
Öffnungszeiten

März bis einschl. Oktober
Freitag - Sonntag und Feiertage 14.00 - 18.00 Uhr

Preise

3,00 €, ermäßigt 1,00 €, mit Museumspass frei

Führungen

Führungen sind auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Das Programm können Sie unserer Homepage entnehmen.

Sonstiges

Die Publikation zum Haus Am Kirchplatz 6 kann direkt vor Ort erworben werden oder ganzjährig beim Stadtmuseum Rastatt (s. Homepage).
Museumspädagogik für Schulklassen und Kindergärten auf Anfrage möglich.
Kindergeburtstag im Riedmuseum feiern ist auf Anfrage ebenfalls möglich.

*       Pflichtangaben

Alle Ausstellungen


Das Aalschokker-Team stellt sich vor

Sie pflegen und betreuen nicht nur den „Heini“ rund um das Jahr, sondern bringen auch die Besucher von Land zum „Heini“, der in der Sandbachmündung in Winterdorf liegt.

Pfeil nach unten

© Stadtmuseum Rastatt

Die Mannschaft des Aalschokkers

01. August 2020 - 27. September 2020

Das Aalschokker-Team stellt sich vor
Das Team um den Aalschokker Heini hat nun offiziell Zuwachs bekommen. Rolf Hauns, der Sohn von Alfred Hauns, dem ehemaligen Besitzer des „Heini“, gehört ab dieser Saison fest zur Mannschaft des Aalschokkers. Denn auch dieses Jahr soll es Gruppen und Individualbesuchern zu angekündigten Terminen möglich sein, das einmalige „Fischereidenkmal“, das zum Riedmuseum gehört, besichtigen zu können. Für Besucher ist die Besichtigung meist unvergesslich, da sie mit einer Fahrt im Holznachen verbunden ist. Begleitet von vielen Geschichten und Anekdoten von Siegfried Schäfer erfährt der Gast vieles über die Fischerei im Rhein, über den Auenwald und das Leben an Bord des Heini. Mit Rolf Hauns, selbst Fischwart, konnte nun ein Zeitzeuge gewonnen werden, der saisonal mit der Familie von Kindesbeinen an auf dem Heini lebte, nämlich dann, wenn die Aale gefangen wurden. Die Besucher dürfen sich bald auf neue Termine freuen. Spätestens zum Wintersdorfer Brückenfest am 13. September, wird die neue Mannschaft in Aktion sein. Die Brücke, die 1895 erbaut wurde feiert dann ihren 125. Geburtstag.
Über aktuelle Termine für die Besichtigung, die im Augenblick noch durch die Corona-Hygienevorschriften leider noch eingeschränkt ist, informieren wir rechtzeitig.
Näheres erfahren Sie unter 07222/972-8401 oder unter www.rastatt.de / museen / Riedmuseum Ottersdorf.

Öffnungszeiten

nach Terminvereinbarung

Preise

3,00 €, ermäßigt 1,00 €

Führungen

sind derzeit nur in Kleingruppen möglich lt. der Corona-Verordnung

S. Schäfer rudert mit dem Holznachen

Aalschokker \u0022Heini\u0022

Blick in die Rheinauen

Blick unter Deck

Warst Du schon im Museum und möchtest es bewerten?

Sterne vergeben
Noch keine Bewertungen für dieses Museum

Hast Du Fragen oder Informationen zu diesem Museum?

Noch keine Fragen zu diesem Museum gestellt.



Die Infos sind nicht korrekt oder das Museum ist inzwischen geschlossen?

Klick einfach auf "Museum melden" und wir prüfen das.



* Pflichtangaben


© Copyright 2020 - Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei dem jeweiligen Museum.

Liste auswählen


So einfach stellst Du Dir Deine Lieblingsmuseen auf einer Liste (oder mehreren) zusammen:

  • Klick auf eine schon von Dir angelegte Liste - das Museum ist gespeichert
  • Hast Du noch keine Liste, legst Du eine neue an und klickst dann auf den Namen der neuen Liste - und fertig
  • Sobald ein Museum auf der Liste gespeichert ist, erscheint der Name der Liste in Rot
  • Ein Klick genügt und das Museum ist von der Liste gelöscht

Öffentliche Listen:

neue Liste erstellen


Private Listen:

neue Liste erstellen

Wenn dir das gefallen hat, spende doch etwas an das Museum.

Bitte verwende den unten angegeben Betreff auch in der Deiner Überweisung. Vor allem die ID ist wichtig, damit wir es entsprechend zuordnen und Deine Spende korrekt weiterleiten können.

Wenn Du einen Spendennachweis benötigst:
Bei Spenden von bis zu 200 Euro genügt der Kontoauszug oder der Einzahlungsbeleg als Spendennachweis.
Ab einem Betrag von 200 Euro stellt die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eine Zuwendungsbestätigung als Spendenbescheinigung aus.
In diesem gibst Du im Verwendungszweck noch Deine Adresse an.
Danke!

Betreff

ID: ,

Kontoinhaber

SaveOurMuseums Museumsfreund

IBAN

DE81650910400114142017

BIC

GENODES1LEU

Erhöhen Sie Ihre Besucherzahlen und Umsätze – verknüpfen Sie Ihre Seite optimal mit ViMuseo

Sie haben einen Online-Besuch erstellt, einen Shop eröffnet oder präsentieren Ihre Ausstellung auf ViMuseo?
Dann zeigen Sie es den Besuchern auf Ihrer Website und verlinken Sie diese zu ViMuseo.
Damit sorgen Sie für mehr Traffic auf Ihren ViMuseo-Seiten und nutzen darüber hinaus die Besucher anderer Museen auf ViMuseo für Ihr Museum!
Sie können die zur Verfügung gestellten Links und Bilder gerne auch für Social-Media oder Ihre Printmedien nutzen.

Nachfolgend haben wir alle Informationen für die technische Umsetzung zusammengestellt.
Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter +49 (0)8331 690 99 41 an oder schicken Sie uns eine Mail.

Museumsseite

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Detailseite-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Shop

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unser-Shop-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Online Besuche

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Onlinebesuch-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Ausstellungen

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Ausstellungen-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Fügen Sie das ViMuseo-Logo mit Link auf Ihrer Website ein

Variante 1: HTML-Code kopieren

  • Kopieren Sie den unten stehenden HTML-Code
  • Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie das ViMuseo-Logo platziert haben möchten
  • Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variante 2: Logo downloaden und direkt einfügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unten stehendes Logo und wählen Sie "Grafik speichern unter“
  • Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus
  • Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Bild herunterladen

Deutsch
English
Español
Français
Italiano