Seite wird geladen ...

Ladebalken
Sprachauswahl

Startseite

 Österreich > Fügen > Museum in der Widumspfiste Fügen 
So einfach präsentieren Sie Ihr MuseumNach dem sogenannten „What you see is what you get“-Prinzip spiegelt der Bearbeitungsbereich exakt Ihre Seite auf ViMuseo.
Sie können also die Informationen zu Ihrem Museum einfach, schnell und ohne weitere PC-Kenntnisse bearbeiten.
Bei Fragen einfach eine Mail an uns schicken:

Das ViMuseo-Logo auf Ihrer Museumsseite

Verbinden Sie Ihre Museumswebsite mit unserer Seite und sorgen Sie somit dafür, dass Ihr Museum besser von den Suchmaschinen gefunden wird.

hier klicken

Museum in der Widumspfiste Fügen

Frage stellenfragen
merkengemerktmerken
Museum Teilenteilen
Profilbild
Infofeld Profilbild einfügen oder ändern

Laden Sie hier das repräsentative Bild von Ihrem Museum hoch.

Museum in der Widumspfiste Fügen, Fügen

Mader Peter, Kustos

Museumsbilder
Infofeld Museumsbilder einfügen oder bearbeiten

Laden Sie hier Impressionen Ihres Museums (max. sechs Bilder) hoch.

Wir zeigen im Museum

Logo - 200 Jahre Stille Nacht

2011 erstmals verliehen-2016 erneuert

Sonderausstellung - Zillertaler Getäfel

Das Museummehr lesen

In dem vom Heimat- und Museumsverein geführten Museum in der Widumspfiste wird als Schwerpunkt die Geschichte der Zillertaler Sängerfamilien und die damit verbundene Verbreitung des Liedes Stille Nacht in die ganze Welt dokumentiert. Anhand von Bildern, Notenbüchern, Exponaten und Dokumenten kann man die Reisen der Sänger in die Welt nachvollziehen. Dies ist nicht nur in der Weihnachtszeit interessant! Das zur Weihnacht 1818 in Oberndorf entstandene Lied brachte der Orgelbauer Carl Mauracher aus Fügen, der zur Reparatur der Orgel gerufen worden war, im Jahre 1819 mit zurück ins Zillertal. Zu Weihnachten 2018 erklang das Lied schon 200 Jahre lang. Im Museum kann das Lied in verschiedenen Sprachen und Interpretationen über QR-Code angehört werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Besuchen Sie unser Museum online:
#SaveOurMuseums
Open Audio
Open Info
Unser Museum im Video:
start digital exhibition
Schwerpunkte

Kunst, Volkskunde, Persönlichkeiten, Geschichte, Literatur, Heimatmuseum, Musik, Regionalmuseum, Interessant für Kinder, Technik, Kunsthandwerk, Musikinstrument, Handwerk

Kontakt
Öffnungszeiten

Ab Donnerstag, 2. Januar 2020 gelten die folgenden Öffnungszeiten:
Bis auf Weiteres geschlossen! Die Wiederöffnung wird zeitgerecht bekanntgegeben!
Dienstag: 14 - 17 Uhr (Letzter Einlass: 16.15 Uhr)
Mittwoch: 14 - 17 Uhr (Letzter Einlass: 16.15 Uhr)
Donnerstag: 14 - 17 Uhr (Letzter Einlass: 16.15 Uhr)
Freitag: 14 - 17 Uhr (Letzter Einlass: 16.15 Uhr)

Preise

Eintrittspreise Museum in der Widumspfiste:
Erwachsene (Gästekarte eingerechnet): € 5,-
Erwachsene mit Zillertal Card: € 4,- (Fügen Card: frei)
Jugendliche (11 - 16 Jahre): € 3,- / Jugendliche (Z-Card): € 2,-
Gruppen nach Vereinbarung

Führungen

Führungen sind grundsätzlich nur nach Vereinbarung möglich.
Anmeldungen unter:
E-Mail: info@best-of-zillertal.at oder info@hmv-fuegen.at
Mobil: +43 650/244 80 28 (Obmann)

Sonstiges

SONDERAUSSTELLUNG ab Mitte Jänner 2020 im Museum in der Widumspfiste im Rahmen der Öffnungszeiten Gruppen nach Voranmeldung: Mobil (Tel.): +43 650/244 80 28 (Obmann) oder 05288/62262 (TVB) E-Mail: info@hmv-fuegen.at homepage: www.hmv-fuegen.at
Die Sonderausstellung zeigt ein Zillertaler Getäfel eines herrschaftlichen Saales vermutlich aus dem Schloss Fügen. Nach abenteuerlichen Wegen von Europa nach Amerika und wieder zurück konnte das Getäfel vom Volkskunstmuseum der Tiroler Landesmuseen angekauft werden. In Zusammenarbeit mit dem Volkskunstmuseum in Innsbruck und dem Heimat- und Museumsverein Fügen kehrt das bemalte Getäfel als Leihgabe wieder in seine wahrscheinliche Heimat zurück.

*       Pflichtangaben

Sonderausstellung zur Verbreitung des Liedes Stille Nacht

Pfeil nach unten

© Heimat- und Museumsverein Fügen

11. Juni 2019 - 25. Oktober 2019

SONDERAUSSTELLUNG bis Jänner 2020 im Museum in der Widumspfiste im Rahmen der Öffnungszeiten Gruppen nach Voranmeldung: Mobil (Tel.): +43 650/244 80 28 (Obmann) oder 05288/62262 (TVB) E-Mail: info@hmv-fuegen.at homepage: www.hmv-fuegen.atDie Sonderausstellung beschäftigt sich mit der Verbreitung des Liedes Stille Nacht durch die Zillertaler Sängergruppen in aller Welt. Der Orgelbauer Carl Mauracher brachte das Lied im Jahre 1819 aus dem Salzburgischen ins Zillertal, nachdem er es anlässlich einer Orgelreparatur in Oberndorf gehört hatte. Die Zillertaler Nationalsänger-Gruppen verbreiteten das Lied in Deutschland, England und Amerika. In übersichtlicher Weise wird anhand von Schautafeln, einem Booklet und einer Videopräsentation die Verbreitung des Liedes dokumentiert.

Öffnungszeiten

11. Juni bis 25. Oktober 2019DI, MI, DO, FR jeweils von 14 - 17 Uhr (außer Feiertagen) Letzter Einlass: 16.15 Uhr

Preise

Erwachsene: € 5,00Jugendliche (11 - 16 Jahre): € 3,00Kinder bis 10 Jahre: frei

Führungen

Auf Anfrage können Führungen auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten gebucht werden unter: info@hmv-fuegen.at.

Warst Du schon im Museum und möchtest es bewerten?

Sterne vergeben
Noch keine Bewertungen für dieses Museum

Hast Du Fragen oder Informationen zu diesem Museum?

Noch keine Fragen zu diesem Museum gestellt.



Die Infos sind nicht korrekt oder das Museum ist inzwischen geschlossen?

Klick einfach auf "Museum melden" und wir prüfen das.



* Pflichtangaben


© Copyright 2020 - Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei dem jeweiligen Museum.

Liste auswählen


So einfach stellst Du Dir Deine Lieblingsmuseen auf einer Liste (oder mehreren) zusammen:

  • Klick auf eine schon von Dir angelegte Liste - das Museum ist gespeichert
  • Hast Du noch keine Liste, legst Du eine neue an und klickst dann auf den Namen der neuen Liste - und fertig
  • Sobald ein Museum auf der Liste gespeichert ist, erscheint der Name der Liste in Rot
  • Ein Klick genügt und das Museum ist von der Liste gelöscht

Öffentliche Listen:

neue Liste erstellen


Private Listen:

neue Liste erstellen

Wenn dir das gefallen hat, spende doch etwas an das Museum.

Bitte verwende den unten angegeben Betreff auch in der Deiner Überweisung. Vor allem die ID ist wichtig, damit wir es entsprechend zuordnen und Deine Spende korrekt weiterleiten können.

Wenn Du einen Spendennachweis benötigst:
Bei Spenden von bis zu 200 Euro genügt der Kontoauszug oder der Einzahlungsbeleg als Spendennachweis.
Ab einem Betrag von 200 Euro stellt die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eine Zuwendungsbestätigung als Spendenbescheinigung aus.
In diesem gibst Du im Verwendungszweck noch Deine Adresse an.
Danke!

Betreff

ID: ,

Kontoinhaber

SaveOurMuseums Museumsfreund

IBAN

DE81650910400114142017

BIC

GENODES1LEU

Erhöhen Sie Ihre Besucherzahlen und Umsätze – verknüpfen Sie Ihre Seite optimal mit ViMuseo

Sie haben einen Online-Besuch erstellt, einen Shop eröffnet oder präsentieren Ihre Ausstellung auf ViMuseo?
Dann zeigen Sie es den Besuchern auf Ihrer Website und verlinken Sie diese zu ViMuseo.
Damit sorgen Sie für mehr Traffic auf Ihren ViMuseo-Seiten und nutzen darüber hinaus die Besucher anderer Museen auf ViMuseo für Ihr Museum!
Sie können die zur Verfügung gestellten Links und Bilder gerne auch für Social-Media oder Ihre Printmedien nutzen.

Nachfolgend haben wir alle Informationen für die technische Umsetzung zusammengestellt.
Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter +49 (0)8331 690 99 41 an oder schicken Sie uns eine Mail.

Museumsseite

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Detailseite-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Shop

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unser-Shop-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Online Besuche

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Onlinebesuch-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Ausstellungen

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Ausstellungen-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Fügen Sie das ViMuseo-Logo mit Link auf Ihrer Website ein

Variante 1: HTML-Code kopieren

  • Kopieren Sie den unten stehenden HTML-Code
  • Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie das ViMuseo-Logo platziert haben möchten
  • Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variante 2: Logo downloaden und direkt einfügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unten stehendes Logo und wählen Sie "Grafik speichern unter“
  • Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus
  • Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Bild herunterladen

Deutsch
English
Español
Français
Italiano