Seite wird geladen ...

Ladebalken
Sprachauswahl
So einfach präsentieren Sie Ihr MuseumNach dem sogenannten „What you see is what you get“-Prinzip spiegelt der Bearbeitungsbereich exakt Ihre Seite auf ViMuseo.
Sie können also die Informationen zu Ihrem Museum einfach, schnell und ohne weitere PC-Kenntnisse bearbeiten.
Bei Fragen einfach eine Mail an uns schicken:

Das ViMuseo-Logo auf Ihrer Museumsseite

Verbinden Sie Ihre Museumswebsite mit unserer Seite und sorgen Sie somit dafür, dass Ihr Museum besser von den Suchmaschinen gefunden wird.

hier klicken

Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum

Frage stellenfragen
merkengemerktmerken
Museum Teilenteilen
Profilbild
Infofeld Profilbild einfügen oder ändern

Laden Sie hier das repräsentative Bild von Ihrem Museum hoch.

Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Kiel

Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum

Museumsbilder
Infofeld Museumsbilder einfügen oder bearbeiten

Laden Sie hier Impressionen Ihres Museums (max. sechs Bilder) hoch.

Das Museummehr lesen

An seinen vier Ausstellungsorten gibt das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum beeindruckende Einblicke in Geschichte und Werdegang der Fördestadt. Sie war wichtiger Marine- und Werftenstandort, alter Handels- und Fischereihafen sowie Schauplatz des Matrosenaufstandes 1918. Heute ist Kiel internationales Zentrum des Segelsports sowie Fähr- und Kreuzfahrthafen. Stadtmuseum Warleberger Hof: Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt des 19. und 20. Jahrhunderts Schifffahrtsmuseum Fischhalle mit Museumsbrücke: Kiels Geschichte in allen Facetten als Hafenstadt, als Marine- und Werftenstandort und als Ort des Segelsports Museumsdepot: Hier lagern zehntausende Objekte aus Kunst, Geschichte und Alltagskultur verschiedener stadt- und seefahrtsgeschichtlicher Sammlungsbereiche.

Du würdest gerne einen Blick in das Museum werfen?

Dann klicke hier und wir informieren umgehend das Museum über Deinen Wunsch.
Und vielleicht kannst Du das Museum schon bald von innen entdecken!

Anfrage an das Museum
Schwerpunkte

Kunst, Volkskunde, Geschichte, Photographie, Heimatmuseum, Natur, Interessant für Kinder, Technik, Verkehr, Maritim, Handwerk

Kontakt
Öffnungszeiten

Dienstag - Mittwoch und Freitag - Sonntag 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 20 Uhr
Montag Ruhetag

Preise

Eintritt frei
(Für die Sonntagsführungen fällt eine Führungsgebühr von 1 € an)

Führungen

Stadtmuseum Warleberger Hof:

Ausstellung: „Die Kieler Holstenbrücke 1242-2019“
Die Geschichte eines innerstädtischen Areals im Spannungsfeld der Stadtgestaltung
12. Mai bis 13. September 2020
Öffnungszeiten: Di.– So.: 10.00 – 18.00 Uhr, montags geschlossen
Eintritt frei

Ausstellung: Luftkrieg und Heimatfront- Kriegserleben in der NS- Gesellschaft in Kiel 1939-1945
12. Mai bis 11. Oktober 2020
Öffnungszeiten: Di. – So.: 10.00 – 18.00 Uhr
Eintritt frei


Saisonbeginn der Howaldtschen Metallgießerei am 16. Mai 2020
Öffnungszeiten: Sa.: 14.00 - 18.00 Uhr
Grenzstr. 1, 24149 Kiel

Sonstiges

Keine Daten vorhanden

*       Pflichtangaben

2020

Von der Fischhalle zur Metallgießerei

Von der Fischhalle zur Metallgießerei

14. August 2020 - 14. August 2020

Von der Fischhalle zur Metallgießerei - Museumsausflug per SchiffMit Kenner*innen der Kieler Geschichte erkunden die Besucher*innen Schifffahrtsmuseum und Seegarten, um dann an Bord des historischen Salondampfers "Stadt Kiel" eine einstündige Fahrt durch den Kieler Hafen zu erleben.Start: Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65Dauer: 4 Stunden

mehr
„Marine, Werften, Segelsport“ – die<br/> Geschichte der Hafenstadt Kiel

„Marine, Werften, Segelsport“ – die
Geschichte der Hafenstadt Kiel

02. August 2020 - 30. August 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung „Marine,Werften, Segelsport“ – die Geschichte der HafenstadtKielSchifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65

mehr
„Luftkrieg und „Heimatfront“ - Kriegserleben in der NS-Gesellschaft in Kiel 1939 – 1945

„Luftkrieg und „Heimatfront“ - Kriegserleben in der NS-Gesellschaft in Kiel 1939 – 1945

09. Februar 2020 - 11. Oktober 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung „Luftkriegund Heimatfront" – Kriegserleben in der NS-Gesellschaftin Kiel 1939-1954Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

mehr

2019

„Die Kieler Holstenbrücke“

„Die Kieler Holstenbrücke“

08. Dezember 2019 - 13. September 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung „Die KielerHolstenbrücke. Die Geschichte eines innerstädtischenAreals im Spannungsfeld der Stadtgestaltung von denAnfängen bis heute.“

mehr

0000

Archiv

Alles im Lot auf dem Boot?

Alles im Lot auf dem Boot?

06. August 2020 - 06. August 2020

Kinderferienprogramm „Alles im Lot auf dem Boot?“: Die Museumspädagogin Ilona Wang-Richter erklärt den Kindern, wie man sich mit Hilfe eines Morsealphabetes aus Strichen, Punkten und Pausen wichtige Nachrichten zum Beispiel mit einer Taschenlampe zuschicken kann.Für Kinder von 6-12 JahrenSchifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65Dauer: 90 MinutenDie Kinder sollten von einem Erwachsen begleitet werdenAnmeldungen unter Tel. 0431 901 3428

mehr
"Kultur, Croissants & Konfitüre"

"Kultur, Croissants & Konfitüre"

05. August 2020 - 05. August 2020

Nach einem morgendlichen Kultur– Frühstück imLüneburg-Haus, bieten wir „kulturhungrigen“Besucherinnen und Besuchern eine Führung mit derKunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke durch die aktuelleAusstellung an.

mehr
GUTE GESCHÄFTE „EIN FILMISCHES KIELEIDOSKOP“

GUTE GESCHÄFTE „EIN FILMISCHES KIELEIDOSKOP“

26. März 2020 - 26. März 2020

Gerald Grote präsentiert auf gewohnt charmante Weise Filmisches rund um die Fußgängerzone und die Kieler Innenstadt mit Sachkenntnis und einer Prise Humor.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen unter der Tel. 0431 901 3425
Eintritt 5 Euro

mehr
Kleine Baumeister gesucht!

Kleine Baumeister gesucht!

22. März 2020 - 22. März 2020

Wolltet ihr nicht schon immer mal eure Ideen zur Kieler Stadtgestaltung und -verschönerung umsetzten? In Kiel wird überall gebaut und ihr könnt kleine Architekten mit bunten Fischer Tips sein, mit denen ihr eure Gebäude, Brücken, Türme oder andere tolle Bauwerke gestaltet, eben eine Welt, wie sie euch gefällt.
Für Kinder von 5-10 Jahre
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Dauer: 90 Minuten
Anmeldungen unter Tel. 0431 901 3425
Eintritt 2 Euro pro Kind

mehr
„Fachgeschäft trifft Fußgängerzone“

„Fachgeschäft trifft Fußgängerzone“

19. März 2020 - 19. März 2020

„Fachgeschäft trifft Fußgängerzone“ - ein historischer Schaufensterbummel - Dia-Vortrag mit der Kunsthistorikerin Eva-Maria Karpf Stadtmuseum
Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Vortragsveranstaltung: Stadtgestaltung im Dialog - mit Dr. Otto Flagge

Vortragsveranstaltung: Stadtgestaltung im Dialog - mit Dr. Otto Flagge

12. März 2020 - 12. März 2020

Vortragsveranstaltung: Stadtgestaltung im Dialog - mit Dr. Otto Flagge, Stadtbaurat a. D.: Kieler Planungsansätze von 1987 bis 1999.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
FILMPROGRAMM IM KINO IN DER PUMPE

FILMPROGRAMM IM KINO IN DER PUMPE

08. März 2020 - 08. März 2020

FILMPROGRAMM IM KINO IN DER PUMPE - KOMMUNALES KINO KIEL Irgendwo in Berlin
(Gerhard Lamprecht, 1946; mit Einführung)
Kino in der Pumpe, Haßstraße 22 Eintritt
7 Euro / 6 Euro ermäßigt

mehr
Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit Johanna Flügge

Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit Johanna Flügge

05. März 2020 - 05. März 2020

Warum Bier sich im Gegensatz zum Wasser einer so großen Beliebtheit erfreute, wie das Wasser in die Stadt gelangte und weshalb Kiel "immer der Nase nach" zu finden war. Im Anschluss an den Rundgang, der durch die Dänische Straße bis zum „Kiel-Kanal“ führt, gibt es einen historischen Imbiss – Rübenmus mit Kochwurst und Speckstippe - in der Kieler Brauerei.
Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19
Anmeldungen und Vorverkauf im Stadtmuseum Warleberger Hof
Eintritt 17 Euro inklusive Führung,
Imbiss und einem Getränk

mehr
„Luftschutz und Bunkerbau in Kiel“

„Luftschutz und Bunkerbau in Kiel“

05. März 2020 - 05. März 2020

„Luftschutz und Bunkerbau in Kiel“ – Vortragsveranstaltung im Dr. Martin Rackwitz, Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte e.V.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße
19 Eintritt frei

mehr
Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

04. März 2020 - 04. März 2020

Nach einem morgendlichen Kultur– Frühstück im Lüneburg-Haus, bieten wir „kulturhungrigen“ Besucherinnen und Besuchern eine Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke durch die aktuelle Ausstellung an. Start: Lüneburg-Haus, Dänische Straße 19 Eintritt: 12,50 Euro pro Person (inklusive Führung und Frühstück) Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431 982 6000

mehr
Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

23. Februar 2020 - 23. Februar 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung "Luftkrieg und Heimatfront".
Kriegserleben in der NS-Gesellschaft in Kiel 1939-1945
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

mehr
Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum – Taschenlampenführung mit Johanna Flügge

Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum – Taschenlampenführung mit Johanna Flügge

20. Februar 2020 - 20. Januar 2020

Bei den Führungen entdecken Kinder und Erwachsene eines der ältesten Gebäude Kiels auf eine ganz besonders spannende Weise. Begleitet werden sie dabei von dem Adelsfräulein Johanna, die im historischen Kostüm als reiche Adlige mit den Kindern auf Entdeckungstour geht.
Für Kinder ab 8 Jahre
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Dauer: 60 Minuten, Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3425
 Kinder müssen von einem Erwachsenen (max. 2 Kinder pro Erwachsenem) begleitet werden.

mehr
Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

16. Februar 2020 - 16. Februar 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung "Luftkrieg und Heimatfront". Kriegserleben in der NS-Gesellschaft in Kiel 1939-1945
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

mehr
Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit Johanna Flügge

Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit Johanna Flügge

06. Februar 2020 - 06. Januar 2020

Die Brauersfrau Oda berichtet auf humorvolle Weise allerlei Wissenswertes über das Leben im Mittelalter. Warum Bier sich im Gegensatz zum Wasser einer so großen Beliebtheit erfreute, wie das Wasser in die Stadt gelangte und weshalb Kiel "immer der Nase nach" zu finden war.
Im Anschluss an den Rundgang, der durch die Dänische Straße bis zum „Kiel-Kanal“ führt, gibt es einen historischen Imbiss – Rübenmus mit Kochwurst und Speckstippe - in der Kieler Brauerei.
Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19 Anmeldungen und Vorverkauf im Stadtmuseum Warleberger Hof

mehr
Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg- Haus genießen!

Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg- Haus genießen!

05. Februar 2020 - 05. Februar 2020

Kombi-Führung Lüneburg-Haus und Stadtmuseum Warleberger Hof inklusive Frühstück. Nach einem morgendlichen Kultur– Frühstück im Lüneburg-Haus, bieten wir „kulturhungrigen“ Besucherinnen und Besuchern nach einem ausgiebigen Frühstück im Lüneburg-Haus eine Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke durch die aktuelle Ausstellung an.
Start: Lüneburg-Haus, Dänische Straße 19 Unkostenbeitrag für das Frühstück und die Führung: 12,50 Euro pro Person.
Um Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431 982 6000 wird gebeten.

mehr
„Erinnerungskultur und Kriegserleben“ – Vortragsveranstaltung

„Erinnerungskultur und Kriegserleben“ – Vortragsveranstaltung

04. Februar 2020 - 04. Februar 2020

„Erinnerungskultur und Kriegserleben“ – Vortragsveranstaltung mit Prof. Dr. Aleida Assmann, Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Veranstaltung der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte
Wissenschaftspark / Wissenschaftszentrum, Frauenhoferstr. 13

mehr
Sonntagsführungen durch die Ausstellung Die Holstenbrücke - Die Geschichte eines innerstädtischen Areals im Spannungsfeld der Kieler Stadtgestaltung von den Anfängen bis heute

Sonntagsführungen durch die Ausstellung Die Holstenbrücke - Die Geschichte eines innerstädtischen Areals im Spannungsfeld der Kieler Stadtgestaltung von den Anfängen bis heute

02. Februar 2020 - 02. Januar 2020

Sonntagsführungen durch die Ausstellung "Die Holstenbrücke - Die Geschichte eines innerstädtischen Areals im Spannungsfeld der Kieler Stadtgestaltung von den Anfängen bis heute" Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Eintritt: 1 Euro Führungsgebühr

mehr
Vortragsveranstaltung: „Stadtgestaltung im Dialog“

Vortragsveranstaltung: „Stadtgestaltung im Dialog“

30. Januar 2020 - 30. Januar 2020

Vortragsveranstaltung: „Stadtgestaltung im Dialog“ – mit Doris Grondke, Stadtbaurätin der Landeshauptstadt Kiel: Kieler Planungsansätze von 2017 bis heute. Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Eintritt frei

mehr
„Ein außergewöhnliches Bauprojekt: Der Kleine<br/> Kiel-Kanal“. Themenführung mit Udo Weißel

„Ein außergewöhnliches Bauprojekt: Der Kleine
Kiel-Kanal“. Themenführung mit Udo Weißel

29. Januar 2020 - 29. Januar 2020

„Ein außergewöhnliches Bauprojekt: Der Kleine Kiel-Kanal“. Themenführung mit Udo Weißel, Abteilungsleitung Ingenieurbau (a.D.) und Gerald Krysta, Architekt und Stadtgestalter bei der LH Kiel, mit Schwerpunkt innerstädtische Stadtgestaltung. Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter Tel. 0431 901 3425 Eintritt 1 Euro

mehr
Kleine Baumeister gesucht!

Kleine Baumeister gesucht!

26. Januar 2020 - 26. Januar 2020

Wolltet ihr nicht schon immer mal eure Ideen zur Kieler Stadtgestaltung und -verschönerung umsetzten? In Kiel wird überall gebaut und ihr könnt kleine Architekten mit bunten Fischer Tips sein, mit denen ihr eure Gebäude, Brücken, Türme oder andere tolle Bauwerke gestaltet, eben eine Welt, wie sie euch gefällt. Für Kinder von 5-10 Jahre Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Dauer: 90 Minuten Anmeldungen unter Tel. 0431 901 3425 Eintritt 2 Euro pro Kind

mehr
Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch!

Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch!

23. Januar 2020 - 23. Januar 2020

Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“ mit der Kunsthistorikerin Eva-Maria Karpf Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter der Tel.-Nr. 0431/901 3425 Eintritt 1 Euro

mehr
Der Kleine Kiel- Kanal - Themenführung

Der Kleine Kiel- Kanal - Themenführung

19. Januar 2020 - 19. Januar 2020

Ein außergewöhnliches Bauprojekt: Der Kleine Kiel-Kanal“. Themenführung mit Udo Weißel, Abteilungsleitung Ingenieurbau (a.D.) und Gerald Krysta, Architekt und Stadtgestalter bei der LH Kiel, mit Schwerpunkt innerstädtische Stadtgestaltung. Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter Tel. 0431 901 3425 Eintritt 1 Euro

mehr
„Feldpostbriefe<br/> von Uwe Hinrichsen

„Feldpostbriefe
von Uwe Hinrichsen

17. Januar 2020 - 17. Januar 2020

„Feldpostbriefe von Uwe Hinrichsen“ gelesen von Helmut Hinrichsen Mahnmal Kilian e.V., Flandernbunker, Kiellinie 249 Eintritt frei, Spenden erbeten

mehr
Neujahrskonzert „Die wilden 20er“ mit WAGNERS SALONQUARTETT

Neujahrskonzert „Die wilden 20er“ mit WAGNERS SALONQUARTETT

16. Januar 2020 - 16. Januar 2020

Die Musik der 1920er Jahre war Spiegel der gesellschaftlichen Veränderungen dieser Epoche. Polka und Rheinländer verschwanden von den Tanzböden, Charleston, Tango und Quickstep standen für den Puls der neuen Zeit. Hören Sie die mitreißende Musik von damals, schwungvoll dargeboten von WAGNERS SALONQUARTETT. Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldung und Karten zu 18 Euro über E&N Buchhandlung Erichsen & Niehrenheim, Dänische Str. 8, Tel.-Nr. 0431 983 050

mehr
Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum – Taschenlampenführung mit<br/> Johanna Flügge

Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum – Taschenlampenführung mit
Johanna Flügge

16. Januar 2020 - 16. Januar 2020

Bei den Führungen entdecken Kinder und Erwachsene eines der ältesten Gebäude Kiels auf eine ganz besonders spannende Weise. Begleitet werden sie dabei von dem Adelsfräulein Johanna, die im historischen Kostüm als reiche Adlige mit den Kindern auf Entdeckungstour geht. Für Kinder ab 8 Jahre Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Dauer: 60 Minuten Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3425 Kinder müssen von einem Erwachsenen (max. 2 Kinder pro Erwachsenem) begleitet werden. Eintritt 5 Euro pro Person

mehr
Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch!

Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch!

14. Januar 2020 - 14. Januar 2020

Kuratorenführung durch die Ausstellung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“ mit der Kunsthistorikerin Eva-Maria Karpf Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter der Tel.-Nr. 0431/901 3425 Eintritt 1 Euro

mehr
„Kunst in Aktion“ – Malerei und Grafik der 1920er Jahre

„Kunst in Aktion“ – Malerei und Grafik der 1920er Jahre

11. Januar 2020 - 11. Januar 2020

Anhand von Einzel- und Originalwerken, darunter Malerei und Grafik ab 1919 bis Ende der 1920er Jahre, lernen wir die verschiedenen Kunstströmungen dieser spannungsreichen Zeit in der Ausstellung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“ im Stadtmuseum Warleberger Hof kennen. Die praktische Umsetzung erfolgt im Anschluss daran in der vhs-Kunstschule, wo wir die theoretischen Kenntnisse - unterstützt durch Bildvorlagen aus der Ausstellung - mit Pastellölkreiden, Farb- und Buntstiften, Kohle oder Bleistift in eigene Bilder umsetzen. Anmeldungen bei der Förde-vhs, Tel. 0431 901 5200 Leitung: Manuela Junghölter, Dr. Birte Gaethke, Kunsthistorikerinnen Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19, vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Raum 45 Eintritt 12 Euro pro Person

mehr
Mit Paukern<br/> und Trompeten – Filmabend mit Gerald Grote

Mit Paukern
und Trompeten – Filmabend mit Gerald Grote

09. Januar 2020 - 09. Januar 2020

Verschmitzte Filme mit einer Prise Bauernschläue, umsichtig wie ein Leuchtturmwärter, aufgeweckt wie ein Frühaufsteher und geistreich wie ein Spukschloss. Ein Augenschmaus für Hingucker mit Köpfchen – präsentiert von Gerald Grote. Denn das Lernvermögen ist nun mal unser wertvollster Besitz und bringt im Leben die allerbesten Zinsen. Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Vorverkauf im Stadtmuseum Warleberger Hof Eintritt 5 Euro pro Person

mehr
Kultur, Croissants & Konfitüre im<br/> Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

Kultur, Croissants & Konfitüre im
Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

08. Januar 2020 - 08. Januar 2020

Kombi-Führung Lüneburg-Haus und Stadtmuseum Warleberger Hof inklusive Frühstück. Nach einem morgendlichen Kultur– Frühstück im Lüneburg-Haus, bieten wir „kulturhungrigen“ Besucherinnen und Besuchern nach einem ausgiebigen Frühstück im Lüneburg-Haus eine Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke durch die aktuelle Ausstellung an.
Start: Lüneburg-Haus, Dänische Straße 19 Unkostenbeitrag für das Frühstück und die Führung: 12,50 Euro pro Person.
Um Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431 982 6000 wird gebeten.

mehr
„Die Geschichte der Kieler Holstenbrücke“

„Die Geschichte der Kieler Holstenbrücke“

08. Januar 2020 - 08. Januar 2020

„Die Geschichte der Kieler Holstenbrücke“ – bauhistorische Themenführung durch die Ausstellung mit der Autorin und Archivarin Jutta Briel Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter Tel. 0431/901 3425 Eintritt 1 Euro

mehr
Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit<br/> Johanna Flügge

Wasser, Bier und Piepenböme – Kostümführung mit
Johanna Flügge

02. Januar 2020 - 02. Januar 2020

Die Brauersfrau Oda berichtet auf humorvolle Weise allerlei Wissenswertes über das Leben im Mittelalter. Warum Bier sich im Gegensatz zum Wasser einer so großen Beliebtheit erfreute, wie das Wasser in die Stadt gelangte und weshalb Kiel "immer der Nase nach" zu finden war. Im Anschluss an den Rundgang, der durch die Dänische Straße bis zum „Kiel-Kanal“ führt, gibt es einen historischen Imbiss – Rübenmus mit Kochwurst und Speckstippe - in der Kieler Brauerei. Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19 Anmeldungen und Vorverkauf im Stadtmuseum Warleberger Hof Eintritt 17 Euro inklusive Führung, Imbiss und einem Getränk

mehr
Kinderprogramm: Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum Warleberger Hof

Kinderprogramm: Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum Warleberger Hof

19. Dezember 2019 - 19. Dezember 2019

Taschenlampenführung mit der Museumspädagogin Johanna Flügge
Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3425
Führungsgebühr: 5 Euro pro Person (Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden, max. 2 Kinder pro Erwachsenen)

mehr
Kinderprogramm „Reise ins magische Mittelalter: Kinder gestalten individuelle Weihnachtskarten mit goldener Kordel“

Kinderprogramm „Reise ins magische Mittelalter: Kinder gestalten individuelle Weihnachtskarten mit goldener Kordel“

15. Dezember 2019 - 15. Dezember 2019

Kinderprogramm „Reise ins magische Mittelalter: Kinder gestalten individuelle Weihnachtskarten mit goldener Kordel“ mit Dr. Birte Gaethke
Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431 901 3425
Eintritt 2 Euro pro Person (Die Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden, max. 2 Kinder pro Erwachsenen)

mehr
„Von der Fischerklause zum Sozialzentrum – die Geschichte von Haus Schwanensee“

„Von der Fischerklause zum Sozialzentrum – die Geschichte von Haus Schwanensee“

12. Dezember 2019 - 12. Dezember 2019

„Von der Fischerklause zum Sozialzentrum – die Geschichte von Haus Schwanensee“, Vortragsveranstaltung mit Eva-Maria Karpf, Kunsthistorikerin
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Ausstellungseröffnung „Die Kieler Holstenbrücke 1242 - 2019“

Ausstellungseröffnung „Die Kieler Holstenbrücke 1242 - 2019“

08. Dezember 2019 - 08. Dezember 2019

Die Straße „Holstenbrücke“ entstand 1904 durch das Zuschütten eines natürlichen Meeresarms zwischen der Förde und dem Kleinen Kiel. Damit verschwand eine natürliche Landschaft, die über Jahrhunderte für Kiel prägend war. In der Folge wurde die Holstenbrücke zu einer Hauptverkehrsader der Innenstadt ausgebaut. Seit Ende der 80er Jahre entwickelte sich die Idee, den Individualverkehr wieder aus der Straße zu verbannen und Wasserflächen zu schaffen, die das Areal für Passanten attraktiv machen.
Die Ausstellung im Stadtmuseum Warleberger Hof zeigt die historische Entwicklung der Kieler Holstenbrücke vom Mittelalter bis in die Gegenwart und geht unter anderem der Frage nach, welche Ziele die Stadtgestaltung im jeweiligen Kontext verfolgte und beschreibt die Veränderungen des Straßenzugs bis heute.

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation von Jutta Briel, Archivarin.

mehr
Kostümführung - Wasser, Bier und Piepenböme mit der Museumspädagogin Johanna Flügge

Kostümführung - Wasser, Bier und Piepenböme mit der Museumspädagogin Johanna Flügge

05. Dezember 2019 - 05. Dezember 2019

Die Brauersfrau Oda berichtet auf humorvolle Weise allerlei Wissenswertes über das Leben im Mittelalter. Warum Bier sich im Gegensatz zum Wasser einer so großen Beliebtheit erfreute, wie das Wasser in die Stadt gelangte und weshalb Kiel "immer der Nase nach" zu finden war. Im Anschluss an den Rundgang, der durch die Dänische Straße bis zum „Kiel-Kanal“ führt, gibt es einen historischen Imbiss – Rübenmus mit Kochwurst und Speckstippe
- in der Kieler Brauerei.
Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19
Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3425 Eintritt 17 Euro inklusive Führung, Imbiss und einem Getränk

mehr
Die Anfänge der „Wohlfahrtsschule Schleswig-Holstein“

Die Anfänge der „Wohlfahrtsschule Schleswig-Holstein“

05. Dezember 2019 - 05. Dezember 2019

Die Anfänge der „Wohlfahrtsschule Schleswig-Holstein“, Vortragsveranstaltung mit Doris Neppert, M.A.; Dipl.-Soz.-Pädagogin, Fachhochschule Kiel
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

04. Dezember 2019 - 04. Dezember 2019

Kombi-Führung Lüneburg-Haus und Stadtmuseum Warleberger Hof inklusive Frühstück.
Nach einem morgendlichen Kultur– Frühstück im Lüneburg-Haus, bieten wir „kulturhungrigen“ Besucherinnen und Besuchern nach einem ausgiebigen Frühstück im Lüneburg-Haus eine Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke durch die aktuelle Ausstellung an.
Start: Lüneburg-Haus, Dänische Straße 19
Unkostenbeitrag für das Frühstück und die Führung: 12,50 Euro pro Person. Um Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431 982 6000 wird gebeten.

mehr
3. Kieler Märchentage. Märchen und Geschichten aus aller Welt für Groß und Klein

3. Kieler Märchentage. Märchen und Geschichten aus aller Welt für Groß und Klein

01. Dezember 2019 - 01. Dezember 2019

3. Kieler Märchentage. Märchen und Geschichten aus aller Welt für Groß und Klein.
Familienprogramm im Warleberger Hof
Einlass ab 10 Uhr, Beginn ab 10.30 Uhr
Tageskasse: 3 Euro für Kinder, 6 Euro für Erwachsene

mehr
Angebote für Schulen: Weimarer Republik – Aufbruch in neue Zeiten

Angebote für Schulen: Weimarer Republik – Aufbruch in neue Zeiten

01. Dezember 2019 - 31. Dezember 2019

In der jungen Republik stehen die Zeichen auf Veränderung: Verlorener Weltkrieg – gewonnene Demokratie und das Ende der Kaiserzeit. Im Rahmen einer einstündigen dialogischen Führung durch die Ausstellung erfahren Schülerinnen und Schüler der SEK II Wissenswertes über das Alltagsleben in den turbulenten Zeiten der Weimarer Republik. Der Ausbau des Sozialstaates, das Vielparteiensystem, Verfassung und Wahlrecht und insbesondere die Rolle der Frau stehen dabei im Mittelpunkt der Museumsführung.
Anmeldungen auf Anfrage unter Tel. 0431 901 3488 oder 3425
Gruppengröße: max. 30 Personen
Für Schüler*Innen der Sekundarstufe II
Dauer: 60 Minuten
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Kosten: 1 Euro pro Person

mehr
„Darwin, Goethe und Perestroika: 100 Jahre VHS im<br/> Spiegel der Kursangebote

„Darwin, Goethe und Perestroika: 100 Jahre VHS im
Spiegel der Kursangebote

28. November 2019 - 28. November 2019

„Darwin, Goethe und Perestroika: 100 Jahre VHS im Spiegel der Kursangebote“, Vortragsveranstaltung mit Eva-Maria Karpf, Kunsthistorikerin
RBZ Wirtschaft Kiel, Westring 444, 24118 Kiel

Eintritt frei

mehr
Lila Sofa: „noch immer – immer noch“ - anlässlich des<br/> 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

Lila Sofa: „noch immer – immer noch“ - anlässlich des
40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

21. November 2019 - 21. November 2019

Auf die Dauer hilft nur POWER! Vier Feministinnen aus vier Jahrzehnten im Gespräch über Erfolge, Rückschläge, Kontroversen und Strategien in der Frauenbewegung. Exemplarische Herausforderungen von damals und neue Konzepte von heute als Kieler Zeitreise in der Diskussion mit Ihnen und Euch.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

Eintritt frei

mehr
Film: „Vergessen kann ich das nie – Die Geschichte einer<br/> Vergewaltigung“ – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel<br/> e.V.

Film: „Vergessen kann ich das nie – Die Geschichte einer
Vergewaltigung“ – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel
e.V.

19. November 2019 - 19. November 2019

Die Filmemacherin und Mitgründerin des Frauennotrufs Kiel Quinka Stoehr dokumentiert in diesem Film von 1986 einen Gerichtsprozess vor dem Kieler Landgericht zum Thema sexuelle Gewalt am Arbeitsplatz. Der Film schlug damals bundesweit hohe Wellen und hat viel bewirkt. Quinka Stoehr wird persönlich für eine anschließende Diskussion anwesend sein.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Prävention von sexuellem Missbrauch – anlässlich des<br/> 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

Prävention von sexuellem Missbrauch – anlässlich des
40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

14. November 2019 - 14. November 2019

Prävention von sexuellem Missbrauch – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.   Veranstaltung für Eltern, Fachkräfte und Interessierte

Bei vielen Eltern und Fachkräften gibt es Verunsicherungen und Sorgen zum Thema sexueller Missbrauch. Jenseits von Panikmache wollen wir zu diesem wichtigen Thema informieren und Möglichkeiten vorstellen, wie Kinder im Alltag gestärkt und geschützt werden können. Referent: Nils Raupach, Diplom-Sozialpädagoge, PETZE-Institut für Gewaltprävention  

Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Filmvorführung: „Die Hände meiner Mutter“ – anlässlich des<br/> 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

Filmvorführung: „Die Hände meiner Mutter“ – anlässlich des
40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

12. November 2019 - 12. November 2019

In diesem Film von Florian Eichinger geht es um einen Mann, der sich auf einem Familienfest an sexuelle Übergriffe durch seine Mutter zu erinnern beginnt. Der Film greift gleich zwei Tabuthemen auf, sexueller Missbrauch an Jungen und sexueller Missbrauch durch Mütter, die in sehenswerter und feinfühliger Weise umgesetzt wurden. Dafür hat er das Prädikat „besonders wertvoll“ verliehen bekommen und verschiedene Preise gewonnen. Nach dem Film besteht nach einer Pause die Möglichkeit zur Diskussion und Information.

Kino in der Pumpe – Kommunales Kino Kiel, Haßstraße 22 / 24103 Kiel
Eintritt: € 7 / € 6 (ermäßigt)

mehr
Vortrag Hinsehen – Handeln? Helfen! – anlässlich des<br/> 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

Vortrag Hinsehen – Handeln? Helfen! – anlässlich des
40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

07. November 2019 - 07. November 2019

Vortrag Hinsehen – Handeln? Helfen! – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.   Unterstützung für Mädchen und Jungen nach sexualisierten Gewalterfahrungen.
Kinder, die sexuellen Missbrauch erlebt haben, brauchen auch im Alltag Unterstützung. In diesem Vortrag steht der Umgang mit Betroffenen im Zentrum – wie können diese in ihrer Verarbeitung gestärkt werden? Im Anschluss findet ein „Präventions-Klönschnack“ mit Podiumsdiskussion statt.
Referentin: Prof. Dr. phil. Julia Gebrande, Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Hochschule Esslingen
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

Kultur, Croissants & Konfitüre im Stadtmuseum und im Lüneburg - Haus genießen!

06. November 2019 - 06. November 2019

Morgendliche Führung durch die Ausstellung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“ verbunden mit einem „Kultur-Frühstück“ im Lüneburg-Haus, Dänische Str. 22
Anmeldungen über Restaurant Lüneburg-Haus, Tel.-Nr. 0431/9826000
Start: Lüneburg-Haus, Dänische Str. 22
Kosten: 12,50 Euro pro Person inkl. Museumsführung und Frühstück

mehr
Selbstfürsorge bei der Konfrontation mit sexueller Gewalt –<br/> anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

Selbstfürsorge bei der Konfrontation mit sexueller Gewalt –
anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.

05. November 2019 - 05. November 2019

Selbstfürsorge bei der Konfrontation mit sexueller Gewalt – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauennotrufs Kiel e.V.   In der Idee der Selbstfürsorge führt kein Weg vorbei, gleichzeitig erscheint sie als Zumutung. Wie soll das gehen, eigene Bedürfnisse zu erkennen, eigene Grenzen wahrzunehmen, gut zu sich selbst zu sein? Dieser Vortrag geht auf die Selbstfürsorgemöglichkeiten ein und richtet sich an Betroffene, Professionelle und Interessierte.  
Referentin: Lydia Hantke, Diplompsychologin und Autorin, Leiterin Institut Berlin  
Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek Wall 47/51

mehr
Eröffnung der Ausstellung „40 Jahre Frauennotruf Kiel e.V. „noch immer – immer noch: eine künstlerische<br/> Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt“

Eröffnung der Ausstellung „40 Jahre Frauennotruf Kiel e.V. „noch immer – immer noch: eine künstlerische
Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt“

04. November 2019 - 04. November 2019

Eröffnung der Ausstellung „40 Jahre Frauennotruf Kiel e.V. „noch immer – immer noch: eine künstlerische Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt“ Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der Künstlerin Renate Bühn und eines ersten Besuchs der Ausstellung.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
„100 Jahre Volkshochschule Kiel“ - eine Zeitreise in Wort und Musik

„100 Jahre Volkshochschule Kiel“ - eine Zeitreise in Wort und Musik

24. Oktober 2019 - 24. September 2019

„100 Jahre Volkshochschule Kiel“ - eine Zeitreise in Wort und
Musik.
Mitwirkende: Rotraud Apetz – Förde vhs, Oliver Prott –
theater augenblicke e. V., Uwe Schümann – Violine
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt: 8 Euro pro Person – Vorverkauf im Stadtmuseum
Warleberger Hof

mehr
Museen am Meer Tag 2019

Museen am Meer Tag 2019

20. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019

Sonntag, 20. Oktober 10.00 – 18.00 Uhr im
Stadtmuseum Warleberger Hof,
Dänische Str. 19:

10.00, 11.00, 12.00, 13.00 Uhr:
Kurzführungen durch die Ausstellung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“ mit der Museumspädagogin Susanne Mohr.

11.00 – 12.00 Uhr:
Märchenstunde für Kinder: „Von klugen Frauen, weisen Alten und siegreichen Dummlingen“ mit der Märchenerzählerin Brigitte Harkou.
Märchen aus aller Welt erzählen uns vom Streben nach Wahrheit, vom Wert des Lernens und – dass Herzensbildung und Lebenserfahrung oft wichtiger sind als manches Fachwissen.

12.30 – 13.30 Uhr:
Märchenstunde für Erwachsene: „Von klugen Frauen, weisen Alten und siegreichen Dummlingen“ mit der Märchenerzählerin Brigitte Harkou.
Märchen aus aller Welt erzählen uns vom Streben nach Wahrheit, vom Wert des Lernens und – dass Herzensbildung und Lebenserfahrung oft wichtiger sind als manches Fachwissen.

14.00 Uhr:
Themenführung „Andreas Gayk, Redakteur und Kinderfreund“ mit der Kunsthistorikerin und Kuratorin Eva-Maria Karpf.

15.00 Uhr:
Themenführung „Josephine Höber, Ärztin und Dozentin“ mit der Kunsthistorikerin und Kuratorin Eva-Maria Karpf.

16.00 Uhr:
Themenführung „Ernst Kantorowicz, Jurist und Pädagoge“ mit der Kunsthistorikerin und Kuratorin Eva-Maria Karpf.

Ab 16.30 – 17.30 Uhr:
Der Multiinstrumentalist und Sänger Nis Jesse untermalt die Ausstellung mit thematisch passender Volksmusik und Liedern.

mehr
„Von Ostseewellen und Strandnixen“ - WAGNERS SALONQUARTETT

„Von Ostseewellen und Strandnixen“ - WAGNERS SALONQUARTETT

17. Oktober 2019 - 17. Oktober 2019

„Von Ostseewellen und Strandnixen“ - WAGNERS SALONQUARTETT
spielt ein amüsantes Konzertprogramm mit schwungvollen Werken
von Strauß Tschaikowsky, Jacob, Amadei, Clauss, Groth und vielen
anderen.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Karten 18 € - über E&N Erichsen & Niehrenheim Buchhandlung Kiel,
Dänische Str. 8, Tel.-Nr. 0431 983-050

mehr
Kinderprogramm: Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum Warleberger Hof

Kinderprogramm: Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum Warleberger Hof

17. Oktober 2019 - 17. Oktober 2019

Kinderprogramm: Wenn es Nacht wird im Stadtmuseum Warleberger Hof
Das Stadtmuseum Warleberger Hof startet in 2019 wieder mit den beliebten Taschenlampenführungen für Kinder. Bei den Führungen entdecken Kinder und Erwachsene eines der ältesten Gebäude Kiels auf eine ganz besondere, spannende Weise. Begleitet werden sie dabei von Johanna Flügge, Museumspädagogin, die im historischen Kostüm als reiche Adlige mit den Kindern auf Entdeckungstour geht.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19
Anmeldungen unter der Tel.-Nr. 0431 901-3425
Materialkosten: 5 Euro pro Person

mehr
Kinderferienprogramm:Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut?

Kinderferienprogramm:Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut?

15. Oktober 2019 - 15. Oktober 2019

Kinderferienprogramm:
Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut? – Kinderworkshop im Stadtmuseum Warleberger Hof
Das Kaleidoskop ist ein faszinierendes Kinderspielzeug! Ein Spiegelfolienprisma und kleine, feine Glas- und Kunststoffsteinchen sorgen für immer neue und schöne Muster, die sich nie wiederholen. Das Wort Kaleidoskop kommt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt "schöne Formen sehen". Und tatsächlich, wenn man durch ein solches Gerät schaut und es dreht, sieht man viele verschiedene Figuren und Muster. Selbst unter echten Physikern ist das Kaleidoskop sehr beliebt. Unter der fachkundigen Leitung der Museumspädagogin Ilona Wang-Richter bauen sich Kinder von 6-12 Jahren im Rahmen des Herbstferienprogramms ihr eigenes Kaleidoskop. Die Eltern sind eingeladen, an der Bastelaktion teilzunehmen.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19
Anmeldungen unter der Tel.-Nr. 0431 901-3425
Materialkosten: 4 Euro pro Person

mehr
Aufbruch: Kiels Kinderrepublik und der Mut zur Reformpädagogik

Aufbruch: Kiels Kinderrepublik und der Mut zur Reformpädagogik

10. Oktober 2019 - 10. Oktober 2019

„Aufbruch: Kiels Kinderrepublik und der Mut zur
Reformpädagogik“, Vortragsveranstaltung mit Rolf Fischer,
Politikwissenschaftler und Vorsitzender der Gesellschaft für
Kieler Stadtgeschichte e. V.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Kinderferienprogramm:Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut?

Kinderferienprogramm:Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut?

08. Oktober 2019 - 08. Oktober 2019

Kinderferienprogramm:
Schon mal ein Kaleidoskop selber gebaut? – Kinderworkshop im Stadtmuseum Warleberger Hof
Das Kaleidoskop ist ein faszinierendes Kinderspielzeug! Ein Spiegelfolienprisma und kleine, feine Glas- und Kunststoffsteinchen sorgen für immer neue und schöne Muster, die sich nie wiederholen. Das Wort Kaleidoskop kommt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt "schöne Formen sehen". Und tatsächlich, wenn man durch ein solches Gerät schaut und es dreht, sieht man viele verschiedene Figuren und Muster. Selbst unter echten Physikern ist das Kaleidoskop sehr beliebt. Unter der fachkundigen Leitung der Museumspädagogin Ilona Wang-Richter bauen sich Kinder von 6-12 Jahren im Rahmen des Herbstferienprogramms ihr eigenes Kaleidoskop. Die Eltern sind eingeladen, an der Bastelaktion teilzunehmen.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19
Anmeldungen unter der Tel.-Nr. 0431 901-3425
Materialkosten: 4 Euro pro Person

mehr
Ausstellungseröffnung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“

Ausstellungseröffnung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“

29. September 2019 - 29. September 2019

Ausstellungseröffnung „Aufbruch! Neue Bildungs- und Sozialpolitik im Kiel der Weimarer Republik“
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Kinderworkshop: „Kleine Farbenlehre“

Kinderworkshop: „Kleine Farbenlehre“

15. September 2019 - 15. September 2019

Kinderworkshop: „Kleine Farbenlehre“
„Schleswig-Holstein, ich mal dich bunt, ich mal dich anders, ich mal da mal was rein!“ - Kinder-Workshop für kleine und große Kinder bis 12 Jahre mit Dr. Birte Gaethke, Kunsthistorikerin
Für Kinder ab 6 Jahren
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen unter Tel. 0341 901-3425
Teilnahme: 2 Euro pro Kind

mehr
Abendführung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“ mit der Kunsthistorikerin Dr. Telse Wolf-Timm

Abendführung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“ mit der Kunsthistorikerin Dr. Telse Wolf-Timm

12. September 2019 - 12. September 2019

Abendführung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“ mit der Kunsthistorikerin Dr. Telse Wolf-Timm mit anschließendem Menu plein air im Restaurant Lüneburg-Haus, Dänische Straße 22
Start: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen über Restaurant Lüneburg-Haus, Tel. 0431 98260-00
Teilnahme: 49 Euro pro Person inkl. Museumsführung, Menü und Getränke (Wasser, Wein, Softdrinks, Bier & Aperitif)

mehr
„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“

„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“

12. September 2019 - 12. September 2019

„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“. Eine historische Themenführung zur Ausstellung „Die Stunde der Matrosen“ gepaart mit einem schmackhaften Fischimbiss und Matrosenschluck im Museumscafé.
Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65
Anmeldungen unter Tel. 0431 901-3428
Teilnahme: 17,50 Euro pro Person

mehr
Veranstaltungen im Museumsdepot Wissenschaftspark

Veranstaltungen im Museumsdepot Wissenschaftspark

11. September 2019 - 11. September 2019

Das digitale Objekt – Kultur digital vermitteln!

Digitalisierung ist auch in Museen ein zentrales Thema in der Diskussion um zukünftige Perspektiven. Im Depot des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums gibt es etwa 45.000 Objekte, die aktuell nicht in den Ausstellungen gezeigt werden. Der digitale Wandel erlaubt die dauerhaften und uneingeschränkten Zugänglichkeiten dieser Exponate und schafft somit neue Funktionsräume im Internet und der digitalen Forschung. Aber wie verläuft der Weg des Originals zum digitalen Objekt? Welche Chancen und Risiken bestehen bei der Digitalisierung von Objekten für die Museen? Wenn alle nur noch in ihrer Smartphone-Welt leben und Museen nach wie vor Verfechter der analogen Welt sind, was passiert dann mit
den Sammlungen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es im Rahmen einer Spezial-Depotführung mit der Depotleiterin Katrin Seiler-Kroll und der Museumsdirektorin Dr. Doris Tillmann.
Termin:
Mittwoch, 11. September 2019, 10.00 – 11.30 Uhr
Depot im Wissenschaftspark, Kuhnkestraße 6
Anmeldungen per Mail an: yvonne.danker@kiel.de
Eintritt frei

mehr
Kunst, Croissants & Konfitüre - Morgendliche Führung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“

Kunst, Croissants & Konfitüre - Morgendliche Führung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“

10. September 2019 - 10. September 2019

Kunst, Croissants & Konfitüre
Morgendliche Führung durch die Ausstellung „Sommer an der Förde“ verbunden mit einem „Kunst-Frühstück“ im Lüneburg-Haus, Dänische Straße 22
Start: Lüneburg-Haus, Dänische Straße 22
Anmeldungen über Restaurant Lüneburg-Haus, Tel. 0431 982 60-00
Teilnahme: 12,50 Euro pro Person inkl. Museumsführung und Frühstück

mehr
„Auto-Kino“ Teil 2 - Filmabend mit Gerald Grote

„Auto-Kino“ Teil 2 - Filmabend mit Gerald Grote

05. September 2019 - 05. September 2019

„Auto-Kino“ Teil 2
Filmabend mit Gerald Grote
Gerald Grote präsentiert ein weiteres Programm rund um den fahrbaren Untersatz, und so ganz nebenbei werden die bewegten Bilder den Beweis erbringen, dass Autofahrer eine zusätzliche Blutbahn haben, nämlich eine spezielle Verkehrsader
Anmeldungen unter Tel. 0431 901-3425
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt: 5 Euro

mehr
Museumsnacht 2019 im Schifffahrtsmuseum

Museumsnacht 2019 im Schifffahrtsmuseum

30. August 2019 - 30. August 2019

Programm Schifffahrtsmuseum Fischhalle
Wall 65, Tel. 901 34 28

19:00-23:00 Uhr:
„Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918“ - stündlich Kurzführungen durch die Sonderausstellung mit Ernst Mühlenbrink

19:00-20:30 Uhr:
Kinderworkshop: „Ich schreib‘ da mal was rein“ - maritime Buchbinderei mit der Künstlerin Sylvia Blüggel von SunnyRoadBooks für Kinder ab 6 Jahren

ab 19:00 Uhr:
Der FÖRDERKREIS KIELER SCHIFFFAHRTSMUSEUM e. V. präsentiert sich in der Fischhalle

19:00-20:00 Uhr:
„Trachten erzählen Geschichte“ - Der Landestrachten- und Volkstanzverband stellt Tänze und Trachten aus ganz Schleswig-Holstein auf dem Museumsvorplatz vor

20:00-22:00 Uhr:
Möwen, Masten & Matrosen - gestalte dein maritimes Erinnerungsfoto mit der „mobilen Flashbox“ - DIE FOTOBOX aus Neumünster

20:30-21:30 Uhr:
Das kreative Kinderaquarium - Kinder gestalten bunte Papier- und Fadenfische mit Betti Bogya, Diplom-Designerin und Fotografin

21:00-23:00 Uhr:
Gefühl mit Wellenschlag - Die Flensburger Band „Friedrich Jr.“ präsentiert frischen deutschen Folk-Pop

„Der Alte Mann“ bietet maritime Köstlichkeiten und Getränke an!

mehr
„Zeige mir dein Auto, und ich sage Dir, wer Du sein willst!“

„Zeige mir dein Auto, und ich sage Dir, wer Du sein willst!“

22. August 2019 - 22. August 2019

„Zeige mir dein Auto, und ich sage Dir, wer Du sein willst!“
Vortrag von Dr. Astrid Klooth, Universität Duisburg/Essen
Die Stereotypen von Autofahrern, Autofahrerinnen und Automarken haben sich unter dem Einfluss von zwei Weltkriegen, ökonomischen und ökologischen Aspekten und Trends in Deutschland, Großbritannien und Frankreich fortlaufend entwickelt. Welche sozialen Stereotypen geblieben und welche hinzugekommen sind wird in dem Vortrag deutlich.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“

„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“

15. August 2019 - 15. August 2019

„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“ - Fachführung mit der Kunsthistorikerin Dr. Claudia Nickel.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen unter Tel. 0431 901 34 25
Eintritt: 5 Euro

mehr
„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“

„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“

08. August 2019 - 08. August 2019

„Matjes, Bier & Meuterei“ Sonderführung in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem alten Mann“. Eine historische Themenführung zur Ausstellung „Die Stunde der Matrosen“ gepaart mit einem schmackhaften Fischimbiss und Matrosenschluck im Museumscafé.
Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65
Anmeldungen unter Tel. 0431 9013428
Teilnahme: 17,50 Euro pro Person

mehr
„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“

„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“

08. August 2019 - 08. August 2019

„Zwischen Tradition und Moderne: Autodesign in den Plakaten der 1950er und 1960er Jahre“ - Fachführung mit der Kunsthistorikerin Dr. Claudia Nickel.
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen unter Tel. 0431 901 34 25
Eintritt: 5 Euro

mehr
„Sommer an der Förde. Landschaften und Stadtansichten aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums“

„Sommer an der Förde. Landschaften und Stadtansichten aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums“

21. Juni 2019 - 20. Oktober 2019

Pünktlich zum Start der Kieler Woche 2019 widmet sich das Stadtmuseum Warleberger Hof dem „Sommer an der Förde“ und präsentiert dabei pittoreske Stadtansichten und Landschaftsmalerei rund um Kiel aus dem 19. und 20. Jahrhundert.
Rund 80 Gemälde sowie zusätzliche Grafiken aus dem umfangreichen Sammlungsbestand des Museums - darunter auch etliche Neuerwerbungen oder bisher nie präsentierte Bilder - zeigen Stadt und Landschaft in sommerlicher Atmosphäre. Das flirrende Licht über dem Wasser, leuchtend weiße Boote, schattige Uferzonen, Häuser unter hohen Bäumen oder Straßenzüge im grellen Sonnenschein aber auch graue Kieler Sommertage sind die Bildmotive der frühen Freilichtmalerei, vertreten durch Georg Burmester, Fritz Stoltenberg, Ernst Eitner und Friedrich Missfeldt, gefolgt von Hermann Wehrmann und später den Norddeutschen
Realisten. Aber auch expressionistische Ansätze von Friedrich Gottsch und die Neue Realistische Malerei von Harald Duwe und Gretel Riemann sind vertreten. Die Bildauswahl des Museums lässt vor allem die freundliche Seite der Stadt leuchten - ein Augenschmaus, der zugleich die hohe künstlerische Qualität regionaler Malerei dokumentiert.
Termin:
21. Juni bis 20. Oktober 2019
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr-So: 10:00-18:00 Uhr, Do: 10:00-20:00 Uhr, montags geschlossen
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Eintritt frei

mehr
Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918

Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918

06. Mai 2019 - 06. Oktober 2019

Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum rekonstruiert anhand von ca. 400 Exponaten, darunter historische Fotos, Plakate, Flugblätter, Gemälde und Dokumente, die damaligen Ereignisse einschließlich ihrer komplexen Vorgeschichte und ihrer direkten Folgen, aber auch die Rezeptionsgeschichte von der Dolchstoßlegende bis zu den verschiedenen Interpretationen der Novemberereignisse in der DDR und BRD. Der wechselweise Blick auf die nationalgeschichtlichen und auf die lokalen Ereignisse zeigt exemplarisch für eine deutsche Großstadt den tiefgreifenden Wandel unter der Situation von Kriegsfolgen und politischem Umbruch.
Termin:
Sonntag, 6. Mai 2018 bis 6. Oktober 2019
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr-So: 10:00-18:00 Uhr, Do 10:00-20:00 Uhr, montags geschlossen
Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65
Eintritt frei

mehr
Stadtgeschichtliche Ausstellung im Gewölbekeller

Stadtgeschichtliche Ausstellung im Gewölbekeller

01. Mai 2019 - 31. August 2019

Im historischen Kellergewölbe des Warleberger Hofes ist eine kleine Schau zur Geschichte des denkmalgeschützten Gebäudes und zur vorindustriellen Geschichte Kiels zu sehen.

mehr
Museumsbrücke am Kieler Schifffahrtsmuseum

Museumsbrücke am Kieler Schifffahrtsmuseum

16. April 2019 - 15. Oktober 2019

Mit Tonnenleger „Bussard“, Seenotrettungsboot „Hindenburg“ und Feuerlöschboot „Kiel“
Museumsbrücke Seegarten, Wall 65, Tel. 901 34 28
www.schifffahrtsmuseum-kiel.de
Geöffnet ab 16. April 2019 bis 15. Oktober 2019:
Di-So 10:00-18:00 Uhr, montags geschlossen.

mehr
„Weil er zu mir passt.“ – Plakate<br/> der Autowerbung aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums

„Weil er zu mir passt.“ – Plakate
der Autowerbung aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums

14. April 2019 - 15. September 2019

Das Stadtmuseum Warleberger Hof präsentiert die neue Sonderausstellung zum Thema Autoplakate. Gezeigt wird eine Auswahl von Werbeplakaten aus dem umfangreichen Bestand des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum der Nachkriegszeit bis 1990 unter kulturhistorischen Gesichtspunkten. Sportlich, schnell, luxuriös, elegant, solide oder zweckmäßig: die Autoindustrie kreiert für jeden Autofahrer und jede Zielgruppe die passenden Autos. Mit Hilfe von ausgefeilten Imagekampagnen und Marketing soll der richtige Kunde angesprochen werden. Die historischen Werbeplakate zeigen Autos für jeden denkbaren Zweck, sowohl für den Alltags- als auch den Freizeitgebrauch.

Welche Veränderungen bis zu den 90er Jahren im Wandel der Gestaltung, neue Technologien oder Themen aus Politik und Umwelt die Plakate beeinflusst haben, zeigt die neue Sonderausstellung. Die ausgestellten Plakate erzählen dabei von Einflüssen der Nachkriegszeit, dem Wirtschaftswunder und der Ölkrise bis in die 1990er Jahre. Zur Sonderausstellung erscheint ein Katalog von Julian Freche.

mehr
Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

Sonntagsführungen durch die Ausstellung Luftkrieg und Heimatfront

30. November 1999 - 30. November 1999

Sonntagsführungen durch die Ausstellung "Luftkrieg und Heimatfront" – Kriegserleben in der NS-Gesellschaft in Kiel 1939-1954 Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

mehr
Sonntagsführungen durch die Ausstellung Die Kieler Holstenbrücke

Sonntagsführungen durch die Ausstellung Die Kieler Holstenbrücke

30. November 1999 - 30. November 1999

Sonntagsführungen durch die Ausstellung "Die Kieler Holstenbrücke. Die Geschichte eines innerstädtischen Areals im Spannungsfeld der Stadtgestaltung von den Anfängen bis heute.“ Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

mehr

Warst Du schon im Museum und möchtest es bewerten?

Sterne vergeben
Noch keine Bewertungen für dieses Museum

Hast Du Fragen oder Informationen zu diesem Museum?

Noch keine Fragen zu diesem Museum gestellt.



Die Infos sind nicht korrekt oder das Museum ist inzwischen geschlossen?

Klick einfach auf "Museum melden" und wir prüfen das.



* Pflichtangaben


© Copyright 2020 - Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei dem jeweiligen Museum.

Liste auswählen


So einfach stellst Du Dir Deine Lieblingsmuseen auf einer Liste (oder mehreren) zusammen:

  • Klick auf eine schon von Dir angelegte Liste - das Museum ist gespeichert
  • Hast Du noch keine Liste, legst Du eine neue an und klickst dann auf den Namen der neuen Liste - und fertig
  • Sobald ein Museum auf der Liste gespeichert ist, erscheint der Name der Liste in Rot
  • Ein Klick genügt und das Museum ist von der Liste gelöscht

Öffentliche Listen:

neue Liste erstellen


Private Listen:

neue Liste erstellen

Wenn dir das gefallen hat, spende doch etwas an das Museum.

Bitte verwende den unten angegeben Betreff auch in der Deiner Überweisung. Vor allem die ID ist wichtig, damit wir es entsprechend zuordnen und Deine Spende korrekt weiterleiten können.

Wenn Du einen Spendennachweis benötigst:
Bei Spenden von bis zu 200 Euro genügt der Kontoauszug oder der Einzahlungsbeleg als Spendennachweis.
Ab einem Betrag von 200 Euro stellt die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eine Zuwendungsbestätigung als Spendenbescheinigung aus.
In diesem gibst Du im Verwendungszweck noch Deine Adresse an.
Danke!

Betreff

ID: ,

Kontoinhaber

SaveOurMuseums Museumsfreund

IBAN

DE81650910400114142017

BIC

GENODES1LEU

Erhöhen Sie Ihre Besucherzahlen und Umsätze – verknüpfen Sie Ihre Seite optimal mit ViMuseo

Sie haben einen Online-Besuch erstellt, einen Shop eröffnet oder präsentieren Ihre Ausstellung auf ViMuseo?
Dann zeigen Sie es den Besuchern auf Ihrer Website und verlinken Sie diese zu ViMuseo.
Damit sorgen Sie für mehr Traffic auf Ihren ViMuseo-Seiten und nutzen darüber hinaus die Besucher anderer Museen auf ViMuseo für Ihr Museum!
Sie können die zur Verfügung gestellten Links und Bilder gerne auch für Social-Media oder Ihre Printmedien nutzen.

Nachfolgend haben wir alle Informationen für die technische Umsetzung zusammengestellt.
Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter +49 (0)8331 690 99 41 an oder schicken Sie uns eine Mail.

Museumsseite

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Detailseite-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Shop

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unser-Shop-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Online Besuche

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Onlinebesuch-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Logo

Ausstellungen

URL URL wird geladen

Menüpunkt einfügen

  1. Kopieren Sie die URL: URL wird geladen
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und fügen Sie Ihrer Website mit der kopierten URL einen externen Menüpunkt hinzu.

Verlinkter Banner – HTML-Code kopieren

  1. Kopieren Sie den Code:
    <a target="_blank" href="URL wird geladen"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Ausstellungen-bei-VM_de.png"> </a>
  2. Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie den Banner mit Link platziert haben möchten.
  3. Hinweis: Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können.

Verlinkter Banner – Herunterladen und direkt einfügen

  1. Bild herunterladen.
    Speichern Sie das Bild an einer Stelle auf Ihrem Computer, wo sie es leicht wiederfinden.
  2. Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus.
  3. Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: URL wird geladen
ViMuseo Banner

Fügen Sie das ViMuseo-Logo mit Link auf Ihrer Website ein

Variante 1: HTML-Code kopieren

  • Kopieren Sie den unten stehenden HTML-Code
  • Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie das ViMuseo-Logo platziert haben möchten
  • Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variante 2: Logo downloaden und direkt einfügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unten stehendes Logo und wählen Sie "Grafik speichern unter“
  • Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus
  • Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Bild herunterladen

Deutsch
English
Español
Français
Italiano